Im zweiten Teil des Gesprächs mit dem „spirituellen Multitalent“ Bahar Yilmaz geht es tiefer in die Fragen: Was bedeutet Sensitivität und Medialität? Was geschieht im Channeling? Warum ist Yoga eine gute Hilfe auf dem Weg?

Heute sieht sich die Autorin weniger als Medium, lieber als eine spirituelle Reiseführerin. Und doch entwickelte sich bei ihr eines Tages die Fähigkeit zur Tieftrance, durch die sich seither viele Wesen der geistigen Welt melden. Die Menschheit befindet sich laut dieser Mitteilungen in einer Wendezeit, bis hin zu einer Art „Scheidung der Geister“. Wie ist das zu verstehen? Auf keinen Fall rein verstandesmäßig…

 

Bahar Yilmaz ist nach dem englischen Spiritualismus ausgebildete sensitive und mediale Beraterin sowie Trance-Healerin, Channel-Medium, Jenseits-Medium und Aura-Coach.

www.baharyilmaz.com

Hier finden Sie Bücher von Bahar Yimaz

 

 

Tags:
0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Noch Fragen? Schreiben Sie uns!

Diese Website ist derzeit noch im Wachstum. Dennoch sind wir für Sie da. Schreiben Sie uns hier eine Nachricht, wir antworten Ihnen umgehend!

Sending

©2018 Dein-Sechster-Sinn.de ist ein Projekt und eine Marke der MYSTICATM GmbH

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account